Beileidsschreiben: Welche peinlichen Floskeln Sie in einem Beileidsbrief niemals verwenden dürfen

Sie brauchen JETZT SOFORT einen Musterbrief für ein einfühlsames Beileidsschreiben? Dann suchen Sie nicht weiter! Hier ist ein sofort umsetzbarer Kondolenz-Musterbrief:

Ich kann mir gut vorstellen, in welcher Situation Sie sich als Sekretärin oder Assistentin gerade befinden:

Sie stehen vor der wohl „härtesten Nuss“, die es in Sachen Korrespondenz zu knacken gibt:

Sie brüten über einem Beileidsbrief!

Für Ihren Chef ist es einfach, Ihnen galant einen Kondolenzbrief aufs Auge zu drücken.

Aber SIE sitzen dann da und zermürben sich den Kopf, wie Sie die Situation am besten bewerkstelligen!

Bei einem Kondolenzbrief an Geschäftspartner oder Angehörige verstorbener Mitarbeiter gibt es immer wieder ein und dasselbe Problem:

Wie finden Sie die richtigen tröstenden Worte, wenn Sie selbst den Verstorbenen kaum oder gar nicht kannten?

Dazu kommt:

Nur ein falsches Wort an die Hinterbliebenen … und Ihr Chef steht womöglich als pietätlos da! 

Bei Kondolenzbriefen ist Individualität gefragt

Genau dasselbe gilt für abgedroschene Floskeln: Sie wirken sofort peinlich. In Sachen Kondolenz ist also Individualität gefragt.

Doch wie machen Sie es auf Anhieb richtig?

Wie schreiben Sie einen Beileidsbrief, …

  • mit dem Sie dem Empfänger in einer schweren Stunde Trost und Mut zusprechen…
  • …aber das gleichzeitig mit einem frischen, modernen und vor allem individuellen Korrespondenzstil?

Sofort umsetzbare Kondolenz-Musterbriefe

Um diese Gratwanderung in Minuten zu lösen, finden Sie im Sekretärinnen-Handbuch zahlreiche Muster für Kondolenzschreiben!

Bedenken Sie:

Bei einem Beileidsbrief wird JEDES Ihrer Worte auf die Goldwaagegelegt… 

Schon der Satz „Ich darf mir gar nicht vorstellen, wie furchtbar das alles für Sie ist!“ ist absolut FATAL! Wenn Sie diese und ähnliche Fehler vermeiden möchten, dann testen Sie jetzt kostenlos das Sekretärinnen-Handbuch!

 

Kostenlos für Sie: Das 23-seitige Rundum-sorglos-Paket für Sekretariat und Assistenz!

Dieser Sonder-Report bietet Ihnen nicht nur viele Tipps für perfekte Organisation im Sekretariat, sondern auch viele Vorschläge und Experten-Tipps zu anderen wichtigen Sekretariatsaufgaben wie zum Beispiel Chefentlastung oder Formulierungsideen für Ihre Geschäftsbriefe!

Sichern Sie sich jetzt dieses kostenlose Paket, das für jede Sekretärin und Assistentin äußerst nützlich ist. Klicken Sie bitte hier.

Das Rundum-sorglos-Paket für Sekretariat und Assistenz erhalten Sie exklusiv nur bei uns!

Das Sekretärinnen-Handbuch: Hilfe in jeder Lage!

Garantiert!


Für weitere Informationen und unser absolut kostenloses Testangebot klicken Sie bitte hier.

Be Sociable, Share!

Jetzt gleich „Das Rundum-Sorglos-Paket für Sekretariat und Assistenz“ als PDF herunterladen – gratis!

Dieser Sonder-Report bietet Ihnen nicht nur viele Tipps für perfekte Organisation im Sekretariat, sondern auch viele Vorschläge und Experten-Tipps zu anderen wichtigen Sekretariats-aufgaben wie zum Beispiel Chefentlastung oder Formulier-ungsideen für Ihre Geschäftsbriefe!

Testen Sie jetzt das Sekretärinnen-Handbuch 30 Tage kostenlos und sichern Sie sich so das „Rundum-Sorglos-Paket“, das für jede Sekretärin und Assistentin äußerst nützlich ist.

Das sagen andere über „Das Sekretärinnen-Handbuch“

„Tolles, umfangreiches Nachschlagewerk, das wirklich alle Fragen rund um die Assistenzarbeit abdeckt, von 'A' wie 'Assistenzwissen' bis 'Z' wie 'Zeitgemäße Korrespondenz'. Mein ganz persönlicher Manager im Sekretariat, den ich fast täglich nutze. Toll finde ich auch immer wieder die Office- und Korrespondenz-Tipps am Anfang jeder Austauschlieferung. Übrigens ist der Aufbau der beiden Werke so gestaltet, dass man für das Austauschen der Lieferungen wirklich nur 2 Minuten braucht. Somit ist man immer auf dem aktuellsten Stand, einfach super!"

Sabina Gimperlein

„Für meine Arbeit im Beruf ist das Sekretärinnen-Handbuch ein sehr komfortables und überaus informatives Nachschlagewerk.
Es ist für mich fast schon wie 'Wikipedia' für Sekretärinnen und Assitentinnen! Und ich freue mich jedes Mal auf die neue Ausgabe mit weiteren Tipps."

Romy Minar, Odenthal

„Egal ob Ablagehinweise oder Zeitmanagement, das Handbuch ist für jeden geeignet, der bürotechnisch auf dem aktuellsten Stand bleiben möchte. Ganz besonders gefallen mir auch die Hinweise der Kolleginnen und Kollegen, wie man auf diplomatische Art und Weise Situationen lösen oder Personen auf 'Störfaktoren' hinweisen kann, ohne dass sich jemand dabei 'auf den Schlips getreten' fühlt. Natürlich sind die fachlichen Informationen, Hinweise und Neuerungen stets auf dem aktuellsten Stand und im Büroalltag sehr hilfreich. Das Sekretärinnen-Handbuch ist eines meiner am häufigsten benutzten Arbeitsmittel. Seit über 10 Jahren hatte ich keine 'Auffrischung' für Sekretariatsarbeiten mehr und durch eine ca. 2 ½ jährige Arbeitslosigkeit war ich auch nicht mehr ganz auf dem Laufenden. Mit Hilfe des Sekretärinnen-Handbuches bin ich wieder ein ganzes Stück 'schlauer' und sehr dankbar für diese wertvolle Unterstützung.

Heike Winter-Fleischmann, Stuttgart

Sekada Daily

Der Newsletter für Sekretärinnen und Assistentinnen – jetzt kostenlos anmelden und lesen

Sekada Daily bietet kostenlose Profi-Tipps für effizientes Arbeiten im Büro. Von DIN 5008 bis zu Kommunikation im Sekretariat werden alle wichtigen Themen praxisnah aufbereitet.